Artikel Magazin Anmelden

Hitze im Stall? Hochdruckkühlung Easy-Line.

19. Juli 2022 Tipps und Tricks

Hitzestress im Stall geht mit Leistungseinbußen der Tiere einher. Um das Wohlbefinden der Tiere bei erhöhten Umgebungstemperaturen zu steigern wurde die Hochdruckkühlung Easy-Line entwickelt. Besonderen Einsatz findet die Kühlung in der Schweine-, Rinder- sowie auch Geflügelhaltung.

Schweinehalter sind gemäß der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung verpflichtet, eine Vorrichtung zur Verminderung der Wärmebelastung zu ermöglichen. Grund hierfür ist, dass Schweine nur wenige Schweißdrüsen besitzen und sich lediglich über fein vernebeltes Wasser abkühlen können.

In der Milchviehhaltung geht Hitzstress mit einer erhöhten Stoffwechselbelastung. Die daraus resultierende geringere Futteraufnahme geht mit reduzierter Fruchtbarkeits- und Milchleistung einher.

Auch im Geflügelbereich findet unsere Hochdruckkühlung Anwendung. Durch hohe Temperaturen kommt es auch beim Geflügel zu Stoffwechselbelastungen, welche sich negativ auf die Gesundheit und die Leistung auswirken.

Funktion der Hochdruckkühlung

Die Kühlung funktioniert auf dem Prinzip der adiabatischen Kühlung. Das bedeutet: Durch die sehr fein vernebelten Tropfen verdunstet das Wasser bevor es auf den Boden fällt. Dadurch wird der Luft Wärme entzogen und die Temperatur im Stall um 3-5° gesenkt. Zusätzlich bietet das System noch die Option, mittels eines Dosatrons ätherische Öle oder andere klimaverbessernde Mittel zu vernebeln. 

Stallklimaregulierung mit Easy-Line

Technische Daten

Die Easy-Line besteht aus einer Hochdruckpumpe, die präzise steuerbar ist, individuell verlegbaren schwarzen Nylonrohren sowie aus hochwertigen Messingkupplungen und Düsen. Die Hochdruckkühlung kann entweder über eine App auf dem Handy oder über Temperatur- bzw. Luftfeuchtigkeitssensoren gesteuert werden. Der Wasserverbrauch liegt, je nach Größe der Anlage und einem Druck von 70 bar, zwischen 120 l/h und 480 l/h im Dauerbetrieb.

Vorteile

  • Optimiertes Klima
  • Positive Wirkung auf das Tierwohl
  • Einfache Selbstinstallation
  • Deutlich geringe Energie/ - Verbrauchskosten im Vergleich zu einer Klimaanlage

Unsere Empfehlung

Lassen Sie sich bei diesem Produkt individuell durch unsere Fachberater beraten. Dazu benötigen wir eine Stallskizze mit Maßen, damit wir die Anlage passgenau auf Sie zuschneiden können.

Jetzt bestellen

zurück zur Übersicht