Artikel Magazin Anmelden

Kuh im Kurort: Erholung von Stress und Krankheit!

Die Trockenstehzeit ist wie „eine Kur für Kühe“ zur Vorbereitung auf die nächste Laktation. Die Tiere brauchen ausreichend Kuhkomfort mit viel Platz, Luft und Licht, um sich gut erholen und optimal in die nächste Laktation starten zu können. Neben komfortablen Haltungsbedingungen spielt hier die richtige Fütterung auch eine große Rolle.

CURATOP Bolus für Trockensteher:
Fit für die Geburt, fit in die Laktation

Curatop Boli mit Spurenelementen und VitaminenEine ausgeklügelte Trockensteherfütterung kann das Auftreten von Nachgeburtsverhalten, Frühdurchfall bei Kälbern, Mastitis, Unfruchtbarkeit und anderen Gesundheitsstörungen reduzieren. Die Dosierung von Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen sorgt neben angepassten Fütterungsvarianten für ein vollständiges Abgehen der Nachgeburten, unterstützt die Eutergesundheit und senkt das Mastitisrisiko. Neugeborene Kälber profitieren vom höheren Spurenelement- und Vitamingehalt in der Biestmilch durch eine höhere Vitalität.

CURATOP Bolus versorgt Trockensteher gezielt und sicher über 10 Wochen in der Trockenstehphase und Frühlaktation mit wichtigen Spurenelementen und Vitaminen wie Kupfer, Selen, Mangan, Zink, Jod, Kobalt, Vitamin A, E und D. Der Bolus ist an den Bedarf tragender Tiere angepasst und optimiert deren Stoffwechselprozesse.

 

1 Bolus zum Trockenstellen

  • Wertvolle Spurenelemente und Vitamine
  • Stärkt das Immunsystem von Kuh und Kalb
  • Reduziert Gebärmutter- und Nachgeburtsprobleme
  • Unterstützt die Regeneration des Eutergewebes
  • Optimiert die Kolostrum Qualität

Dosierung

  • Milchkühe: 1 CURATOP-Bolus zu Beginn der Trockenstehzeit
  • Mutterkühe: 1 CURATOP-Bolus 8 Wochen vor der Kalbung

Durchschnittliche ernährungsphysiologische Zusatzstoffe der Boli
1 Boli (1 Packung = 6 Boli) gibt täglich über 10 Wochen ab:

  • 3b202 Jod(wasserfreies Kalziumjodat) 17mg
  • 3b303 Kobalt (Kobalthydroxidkarbonatmonohydrat) 4mg
  • E4 Kupfer (Kupferoxid) 200mg
  • E5 Mangan(Manganoxid) 248mg
  • E6 Zink(Zinkoxid) 250mg
  • E8 Selen(Natriumselenit) 4mg
  • E672 Vitamin A 50.000 IE
  • E671 Vitamin D3 5.000 IE
  • 3a700 Vitamin E 100 IE
  • Hinweis: Gesetzliche Höchstmengen der Zusatzstoffe sind unbedingt zu beachten!

Zusammensetzung
Sojaöl, Magnesiumsalze organischer Säuren

Inhaltsstoffe
Calcium 0,2%, Phosphor 0,0%, Natrium 0,2 %, Magnesium < 0,1%

Futtermittelart
Bolusform

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg
3b202 Jod (wasserfreies Calciumjodat) 10.850 mg 3b303 Kobalt (Kobalthydroxidkarbonatmonohydrat) 2.600 mg E4 Kupfer (Kupferoxid) 127.500 mg E5 Mangan (Manganoxid) 158.100 mg 3b603 Zink (Zinkoxid) 159.100 mg E8 Selen (Natriumselenit) 2.575 mg 3a672a Vitamin A 31.900.000 IE E671 Vitamin D3 3.200.000 IE 3a700 Vitamin E 65.000 IE

Boli für jede Phase

Empfohlene Fütterungsdauer

Zur langfristigen Versorgung von Weidetieren mit Spurenelementen und Vitaminen. Milchkühe: 1 Bolus zu Beginn der Trockenstehzeit Mutterkühe: 1 Bolus 8 Wochen vor der Kalbung. Wirkungsdauer: bis zu 10 Wochen.

Fütterungshinweise

Für Kühe mit einem Gewicht ab 250 kg Verfütterung mit einem geeigneten Bolus-Applikator. Sie dürfen nicht bei liegenden Rindern angewendet werden. Zerbrochene oder beschädigte Boli nicht mehr verwenden. Es wird empfohlen, vor der Verwendung den Rat eines Futtermittelexperten einzuholen zu:

  • der Ausgewogenheit der Tagesration in Bezug auf Spurenelemente
  • dem Status des Bestands der Herde in Bezug auf Spurenelemente

Die gleichzeitige Supplementierung von Zusatzstoffen mit einem Höchstgehalt aus anderen Quellen als einem Bolus ist zu vermeiden. Der Bolus enthält 2,4 % inertes Eisen zur Erhöhung der Dichte.

Jetzt bestellen

Art.-Nr. 98960-00-00 Cura Top Bolus für Trockensteher   74,90 €  
    ab 3 Einheiten 71,90 € -4,0 %
Artikel bestellen Preise zzgl. 7% MwSt und Versandkosten
zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:

Spielstricke als Beschäftigungsmaterial

Beschäftigungsmaterial wie Baumwoll-, Hanf- oder Sisalseile, Strohraufen und Raufutterautomaten befriedigen das natürliche Erkundungs- und Untersuchungsverhalten der Schweine.

Weiterlesen
Mikrosuhle

Die Mikrosuhle wurde für die Thermoregulierung von Schweinen entwickelt.

Weiterlesen
Lax Milk Bar

Das Milk Bar System ermöglicht die Aufzucht von 20 oder mehr Ferkeln je Sau.

Weiterlesen
Niederflurwaage

Durch die engen Margen in der Schweinemast ist es noch wichtiger geworden, die Schweine vor dem Verkaufen auch zu wiegen.

Weiterlesen
Boli Spezial

Ab 5 Boli-Packungen erhalten Sie einen Landmans Best Applikator gratis dazu: Nur bis zum 18. November 2018!
 

Weiterlesen